Donnerstag, 7. Februar 2019

Freude

Freude - wer will sie nicht? Wie gerne willst du hoch hinaus? Glück empfinden, Euphorie, dieses wunderbare Kribbeln und Prickeln, das Überschäumen und innerliche Jubilieren?

Doch bist du auch bereit die andere Seite der Medaille zu fühlen? Die Trauer, die Schwere, den Druck, den Schmerz, die Wut, die Verzweiflung, die Ohnmacht, die Kleinheit, die Dunkelheit, das Betrübte, Gedrückte?

Umso mehr du bereit bist, in die tiefsten Tiefen hinabzusteigen, umso höher wirst du aufsteigen. Schaukeln funktioniert nur, wenn du nach hinten richtig Schwung holst, sonst kommst du nicht hoch. Nur eine Richtung geht nicht.

Foto: Canva
Text und Gestaltung: Anja Reiche

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen