Donnerstag, 4. Juli 2019

Deine Größe macht dich unbeherrschbar

Wenn sich jemand über dich stellt, ist es keine Liebe. Wenn du dich für jemanden verrenken oder verlassen musst, ist es keine Liebe. Wenn dich jemand klein halten will, dich bremst und hindert, dir sagt, was falsch und richtig ist, ist es keine Liebe. Wenn dir jemand deine Größe abspricht, dich korrigiert, kritisiert, warnt und ermahnt, dir vielleicht sogar droht, ist es keine Liebe. Wenn jemand von dir verlangt, dich unterzuordnen, zu fügen und anzupassen, ist es keine Liebe. Wenn dir jemand Regeln vorschreibt, Bedingungen stellt, ist es keine Liebe.

Auch wenn derjenige noch so beteuert, dass er es nur gut mit dir meint, dass er dein Bestes will. Er spricht dir deine eigene Wahrheit ab. Er spricht dir ab, dass du selber am besten weißt, was gut für dich ist. Er spricht dir deine eigene Anbindung an deine Weisheit, an die Göttlichkeit ab, an deine Essenz, an deine wunderbare Seele. Er spricht dir deine Größe ab. Deine Größe bedroht ihn. Deine Größe macht dich unbeherrschbar.

Wenn du glaubst, dass jemand etwas hat, was du nicht hast, an das du nur über oder durch den anderen kommst, wenn du glaubst, dass du das unbedingt brauchst, dann ist das eine Lüge. Du bist vollkommen. Es gibt nichts, was dir nicht direkt zufließen kann. Du brauchst keinen Mittler. Weder für Liebe, noch für den Draht nach oben, noch für Geld, noch für Wissen. ALLES fließt dir direkt zu und jeder, der eine Abhängigkeit herstellen will, der dir weismachen will, dass du etwas NUR und AUSSCHLIESSLICH über ihn bekommst, der bindet dir gehörig einen Bären auf.

Du bist bei Menschen richtig, die dich fliegen lassen. Die mit dir fliegen. Du bist bei Menschen richtig, die dich scheinen sehen wollen, leuchten, die wollen, dass du wächst, dass du dich entfaltest, die dich in deiner Größe sehen wollen und zwar wirklich. Menschen, die dich feiern, die dein Potential sehen und fördern, bei denen du dich rundum wohl und leicht fühlst, wirklich gesehen, angenommen.

Diese Menschen werden dir nie sagen, dass sie etwas besser wissen. Sie mögen zwar manchmal eine andere Ansicht oder Wahrnehmung haben, sie würden diese aber nie über die deine stellen. Diese Menschen sprechen dir niemals deine Wahrheit ab. Sie lassen dich deine eigenen Erfahrungen machen, sie trauen dir zu, dass du der Experte für dein Leben bist. Sie schätzen dich und deine Meinung. Sie schätzen deine Gaben und Talente.

Sie lassen frei, wollen Freiheit, für dich und für sich selbst. Sie stellen keine Bedingungen, heben nicht mahnend den Zeigefinger, drohen nicht mit Entzug von Liebe, Wissen, Geld, Unterstützung oder Ähnlichem.

Diese Menschen sind wahrlich in ihrer Größe und sie können andere ebenfalls in ihrer Größe neben sich stehen lassen, ja wollen das sogar. Diese Menschen wollen, dass jeder in seiner Größe da steht. Nicht hierarchisch untereinander, sondern breit verteilt in einem weiten Feld nebeneinander. Alle gleichwertig. Alle besonders. Jeder selbst angebunden an seine göttliche Kraft. Jeder vollkommen. Jeder frei mit ganz viel Raum.

DAS ist für mich Liebe! Da fühlt es sich leicht an, richtig, stimmig, nährend. Da bin ich zu Hause.

Danke, an alle wundervollen Zauberwesen, die diesen Weg mit mir gehen, die mein zu Hause sind! Danke für diese wunderbare Familie! Danke für Halt, Hilfe, Unterstützung, gemeinsames Forschen und Entdecken. Danke für gemeinsames Wachsen, Anstupsen, Auffangen, Hochheben, sich gegenseitig das Licht zeigen und Erinnern. Danke für die Erfahrung von echter Liebe! Danke für Freiheit in der Verbindung!


Foto: Canva
Text und Gestaltung: Anja Reiche

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen