Sonntag, 28. April 2019

Entscheidungshilfe gefällig?

Du brauchst eine Entscheidungshilfe? Bitteschön!

Foto: Canva
Text und Gestaltung: Anja Reiche
 Mehr ist nicht zu sagen. Mehr ist tatsächlich nicht zu sagen.

Naja, vielleicht doch noch was:
Ja, es ist so einfach.
Ja, es darf so einfach sein.
Ja, du darfst es dir so einfach machen.
Ja, auch DU darfst es so einfach haben.
Doch, das kann man so machen. Immer.

Alles, was nicht der Freude und der Leichtigkeit entspricht, kannst du sofort sein lassen. Umdrehen und gehen. Keine Energie mehr rein geben. Keinen Gedanken mehr dran verschwenden. Du brauchst tatsächlich gar nicht erst drüber nachdenken, wenn Freude und Leichtigkeit nicht mit im Spiel sind.

Das, was du im Moment wählen könntest, entspricht gerade alles nicht der Freude und der Leichtigkeit? Dann ist das Richtige noch nicht dabei. Entscheide dich wieder und wieder für Freude und Leichtigkeit und bitte das Leben, dass es dir zeigt, wie die Situation sein muss, damit du diese Qualitäten spüren und leben kannst.

Wie muss sich dein Leben, die Lage, die Situation verändern, damit sie leicht und freudig wird? Alles andere ist nämlich keine Option.

Kommentare:

  1. Liebe Anja,
    Du hast so Recht! Alles ist im Moment anstrengend und erschöpfend. Alle um mich herum sagen : stell dich nicht an, Du schaffst das schon. Mein inneres sagt: ich brauche Zeit für mich. ich brauche Ruhe und Natur. Andere sagen ich vermeide. Ich sage ich tue das was mir gut tut.
    LG Bibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bibi, du Liebe! Du bist die einzige, die dich verstehen muss. Du bist die einzige, die weiß, was für dich wahr und richtig ist. Steh radikal zu dir! ❤️

      Löschen