Freitag, 3. Mai 2019

Mir stehen Millionen zur Verfügung

Seit einigen Tagen hat mich eine Vision gepackt, ein tiefes, inneres Wissen: Mir stehen Millionen zur Verfügung. Bei 50 Millionen ist es eingehakt in meinem Herzen.

Mir wurde klar, dass ich für ganz viele Menschen mit Herzensprojekten der Geldgeber sein will und werde. Ich bin diejenige, die großzügig, aus tiefer Liebe und bedingungslos Geld in die Welt fließen lässt, meine Soulfamily an den Start bringt, Stipendien vergibt, Finanzspritzen ohne Erwartungen gibt. Die Zeiten, in denen uns Geld scheinbar ausgebremst hat, sind vorbei. Das Leben braucht uns jetzt und zwar mit unserem vollen Potential, eben auch mit unserem vollen finanziellen Potential.

Was seit dieser Erkenntnis in mir abgeht ist unfassbar. Energiewellen durchströmen mich. Es schüttelt mich richtig. Da ist ein unfassbarer Sog nach oben. Ich liege stundenlang wach im Bett und gebe mich dem Geschehen hin, fühle mit jeder Zelle diese Rolle. Durch mich schießt die höchste universelle Liebe, die größte Kraft überhaupt. Ich werde angehoben, lass mir alles zufließen, lass mich mitreißen von dieser Kraft.

Gestern habe ich eine DIN A 4 Seite vollgeschrieben mit allem, was jetzt dran ist an eigenen Projekten und Anschaffungen und mit all den Menschen, die von mir jetzt schon Geld bekommen. Was für eine Power. Diese Liste ist so magisch und wundervoll. Eine Begegnungsstätte darf entstehen und alles, was hilft meine/unsere Botschaft der radikalen Ehrlichkeit, des Echtseins noch weiter und schneller in der Welt zu verbreiten.

Ich habe bisher schon immer großzügig gegeben, verschenkt, andere bedacht. Trinkgeld, Geschenke, Überraschungen, etc. Das darf jetzt alles noch ein paar Nummern größer werden. DAS bin ich. Meinen Nachnamen habe ich nicht umsonst. Dieser Reichtum darf und wird durch mich in die Welt fließen, in höchster Liebe, zum höchsten Wohle aller.

Und genau jetzt mache ich etwas, was ich noch nie getan habe. Ich bitte euch, dieses Feld zu nähren, meine Vision zu nähren und mit mir zusammen zu erschaffen. "Wo zwei oder mehr sich in meinem Namen versammeln..." Ja, wahrscheinlich geht es auch alleine. Aber warum sollte ich nicht eure Power mitnutzen? Warum sollten wir das nicht gemeinsam angehen? Es gibt so viele unter euch, die an mich glauben, die mir ALLES zutrauen. So oft höre ich Sachen wie: "Wenn du das nicht schaffst, schafft das keiner." Ich bitte euch deswegen euren Glauben an mich zu bündeln. Hier. Heute. JETZT. Dieses Energiefeld darf geboostet werden als Geschenk für die Welt, als Dienst an der Menschheit. So viele werden etwas davon haben.

Die letzten Tage merke ich immer mehr, dass ich in Sekundenschnelle erschaffe. Gedanken sind noch nicht zu Ende gedacht und schon ist das Gedachte da. Was mag also erst passieren, wenn ich eure Unterstützung habe?

Dieser Post war mir jetzt ein Bedürfnis. Ich wollte es aufschreiben. Ich wollte es öffentlich machen. Ich will mich damit zeigen. Ich will mich dazu bekennen. Mir stehen Millionen zur Verfügung und damit der Welt. Ich danke euch!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen