Samstag, 19. Mai 2018

Sei, wer du bist - Sommertour

Da steht sie plötzlich, diese Überschrift und ich habe Gänsehaut. Ich möchte auf Tour gehen, unterwegs sein in Deutschland und vielleicht darüber hinaus. Ich möchte Menschen begegnen und sie tief im Herzen berühren, ihnen helfen, zu sehen, wer sie wirklich sind. Ich bin Heilerin der neuen Zeit, Wanderschamanin und die Welt ruft mich. Reisen, wirken, den Menschen die Hand reichen, sie erinnern, den Funken wieder entfachen. Unterwegs sein und arbeiten. Ihr könnt mich buchen - für Coaching (2 h), für Intensiv-Coaching (5 h), für eine 24-h-Seelenmassage.

Mir schweben drei, vier Wochen Unterwegssein vor und ich habe noch keine Ahnung, wie die sich gestalten sollen, wann ich wo sein werde. Es liegt daran, wer mich wo bucht, wen ich spontan besuchen will, wer vielleicht auch sein Zuhause für einen Ausbildungstag öffnen möchte. Mal wieder werde ich mich ins Leben fallen lassen, mich tragen lassen und mitschwimmen in meinem Fluss des Lebens, mich dahin spülen lassen, wo ich gerade sein soll. Fest steht nur der Anfang der Reise.

Los geht es am Samstag, den 16.06.2018 in Seevetal/Hamburg bei meiner wunderbaren Soulsister Jessica. Sie öffnet ihr zu Hause für eine Tagesveranstaltung "Sei, wer du bist". Es ist eine Ausbildung, die eigentlich keine ist - ich hab schon öfter davon erzählt - eine HerAusbildung dessen, was schon da ist, ein Freilegen, ein Zurückkommen in die Echtheit, ins Pursein. Es geht darum, unsere Gaben und Talente wieder zu entdecken und der zu sein, der wir doch eh schon sind, der zu sein, als der wir gedacht sind. Weitere Infos und Anmeldung findest du hier.

Das heißt, ich fahre auf jeden Fall los nach Hamburg mit gepackten Koffern und schaue was kommt. Ihr könnt mich die ganze Zeit über Email, Facebook und Messenger erreichen. Bei Facebook werde ich auch immer mitteilen, wo ich gerade so bin.

Nun schicke ich das los und bin gespannt, was sich entwickelt, wie sich diese Reise wohl gestalten wird. Eine Fahrt ins Blaue. Es kribbelt schon ganz dolle...

Hab ich was vergessen, zu erwähnen? Keine Ahnung... Ich schätze ich werde es merken. ;)

https://www.anja-reiche.de/p/ausbildung-sei-wer-du-bist.html



Kommentare:

  1. Anja, du bist on the road! Großartig! �� Alles Liebe! Fahrer Frank

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Frank!!!! Ja! Ziemlich plötzlich und unerwartet!!! ;)

      Löschen