Ausbildung - Sei, wer du bist


Fast ein Jahr bin ich mit dem Gedanken schwanger gegangen, diese Ausbildung, die eigentlich keine ist, anzubieten. Immer wieder gab es Anläufe und doch war der richtige Moment noch nicht da, die Geburt noch nicht dran, die Frucht noch nicht reif.

Und nun merke ich, dass ich damit in die Welt will und das im wahrsten Sinne des Wortes. Denn diese Ausbildungstage werden bei wunderbaren Menschen zu Hause stattfinden und das in ganz Deutschland und vielleicht auch darüber hinaus.

Auf dieser Seite wirst du immer die aktuellen Veranstaltungsorte und -termine finden. Anmelden kannst du dich über mail@anja-reiche.de. Teile mir einfach deine Anschrift und deine Handynummer mit, anschließend bekommst du eine Email mit der Anmeldebestätigung und der Rechnung.

Inhalt der "Ausbildung":
Es gibt kein Konzept und kein Versprechen. Es geht darum, herauszufinden, wer du wirklich bist. Ich glaube, dass es hier auf dieser Erde nicht darum geht, noch mehr zu lernen und etwas zu werden, sondern vielmehr geht es darum, dass wir schon etwas sind und dass genau das gelebt werden will.

Wir sind kein Gefäß, in das immer mehr hineingefüllt werden muss. Wir dürfen immer mehr abstreifen, was wir nicht sind und was uns daran hindert, wir selbst zu sein. Lass uns an diesem Tag gemeinsam forschen, was du alles mitgebracht hast an Gaben und Talenten, was dich vielleicht davon abhält, dich zu leben, so wie du eigentlich vom Leben gedacht bist. Es ist eine HerAusbildung von dem, was du bist, wer du bist. Und das in einer kleinen, intimen Gruppe von 3-6 Teilnehmern.

Ablauf:
Es hat sich bewährt, dass wir an diesem Tag die Pausen absolut nach Bedarf machen. Jeder darf für seine Verpflegung selbst sorgen und sich was von zu Hause mitbringen. Wir können aber auch ganz banal beim Pizzablitz bestellen oder uns selbst eine Kleinigkeit zaubern. Irgendwas gibt der Kühlschrank ja immer her. ;) Bisher hat sich das wunderbar von selbst ergeben.

Wasser, Tee, Kaffee sowie kleine Snacks (Obst, Nüsse) sind vor Ort und inklusive.

Preis: 175 EUR
(der Gastgeber bezahlt nichts, dafür wäre ein Schlafplatz für mich wunderbar)


aktuelle Termine:
Samstag, 18.08.2018
11 - 19 Uhr
38642 Goslar
(die genau Adresse gibt es nach der Anmeldung)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen