Samstag, 7. April 2018

Aus wendungsReiche Kommunikation wird Anja Reiche

In mir arbeitet es schon lange. Veränderung steht ins Haus. Immer wieder habe ich mit dem Gedanken gespielt, einfach nur noch unter meinem Namen aufzutreten und nicht mehr unter "wendungsReiche Kommunikation - eine Wende zurück zu Dir!".

Jetzt ist es an der Zeit. Sieben Jahre war die wendungsReiche Kommunikation mein Baby. Sieben Jahre ging es auch für mich darum, die Wende zurück zu mir zu machen, mich auf mich zurückzubesinnen. In 4 Tagen hätte die wendungsReiche Kommunikation Geburtstag. Am 11.04.2011 ging ich damit an den Start. Der Blog kam 2015, ebenfalls im April, am 16. Wie passend das alles wieder ist. April scheint mein Monat zu sein. ;)

Nun bricht eine neue Zeit an. Das, was ich da gefunden habe in mir über all die Jahre, darf nun noch mehr nach draußen. Und so entwickelt sich auch meine Arbeit weiter. Der Schwerpunkt liegt nicht mehr auf der Wende zurück zu dir, das haben wir nun Jahre lang gemacht. Der Schwerpunkt liegt nun darauf, mit dem, was du in der Innenschau gefunden hast, in die Welt zu gehen. Es geht mehr denn je ums einfach echt sein, ums So-Sein wie du eh schon bist, ohne Masken, ohne Hüllen, ohne Verstellen und anders sein wollen.

Sei wer du bist! Das ist also das neue Credo.

Mein Blog wird bleiben - selbstverständlich - und natürlich meine Angebote. Meine Texte und Videos, meine Botschaften, mein Wirken wollen mehr denn je nach draußen. Nur der Auftritt wird sich ändern, das Logo, die Gestaltung der Seite.

Ich bin ich. Da braucht es kein Pseudonym mehr. Anja Reiche geht ganz pur an den Start, ohne Schnickschnack und Schleifchen, höchstens mit einem Krönchen. ;)

Heute habe ich das neue Logo, das neue Design in Auftrag gegeben, mir die Domain www.anja-reiche.de gesichert und auch hier schon umgestellt. Auch die Email-Adresse ist nun neu: mail@anja-reiche.de. Ach wie gut das alles tut. Das fühlt sich richtig an und ich freue mich total auf alles, was hier nun so anders wird. Ich bin gespannt, was der junge Mann so für mich zaubert, der das Logo für mich macht.

Also auf zu Neuem und irgendwie doch wieder nicht, denn ich bin ja immer noch ich. Gott sei Dank! Aber irgendwie an keinem Tag die Gleiche. Auch Gott sei Dank! ;)

Foto: Anja Reiche

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen